Dienstag, 26. Juli 2011

Meine Augenbrauenroutine

Hallo meine Lieben,

ich habe einige Anfragen und Komplimente bezüglich meiner Augenbrauen bekommen und möchte mich erst einmal bei euch bedanken.

Zuerst aber eine kleine Vorgeschichte: mit ca. 13-14 Jahren wurde ich von einigen Mädels aus meiner Klasse darauf aufmerksam gemacht, dass mein Aussehen, vor allem meine Augenbrauen doch etwas mehr Beachtung bekommen sollten. Weniger nett ausgedrückt, ich hatte einfach sehr, sehr buschige, schwarze Augenbrauen, die fast in der Mitte zusammengewachsen waren.

Da ich zu dieser Zeit noch nicht einmal wusste, dass es Pinzetten dafür gibt, benutzte ich ein Zirkel-Einsatz (von meinem Set, was ich für die Schule brauchte). Zweckentfremdet wurde dieses wunderbare Teil, ich meine man nennt es Reissfeder, ich könnt mich korrigieren, wenn ich falsch liege.


Auf jedenfall ist es erhältlich in jeden Zirkel-Set. Das Rädchen rausgedreht, funktionierte es prima, um sich damit gezielt die Augenbrauen zu zupfen! Und ihr könnt mich auslachen, aber es ist immer noch meine allerliebste Pinzette neben der von Revlon.


Die Routine kam erst vor einigen Monaten. Ich habe herausgefunden, dass man am höchsten Punkt der Augenbraue zupfen sollte, um die schöne gebogene Form hinzukriegen. Früher hatte ich ganz dünne Augenbrauen, dann wieder dicke... bis ich endlich zu dieser Form gekommen bin. Regelmäßig schaue ich nach, dass die Augenbrauen in Form bleiben, dann kämme ich die Härchen nach oben und schneide die abstehenden Haare mit einer Schere ab. Und so sehen sie im Moment aus (auf den Bildern sehen sie immer so ungepflegt aus, auch wenn ich sie mir eben gezupft habe:-/)

Vorsicht, jetzt kommen ungeschminkte Bilder des Grauens!!!


Hier sind meine Werkzeuge:-) Zum Auffüllen benutze ich den dunklen Lidschatten aus dem Catrice Duo "080 Help! I am Stranded". Ich finde er kommt mir vom Farbton am nächsten, und sieht dabei nicht allzu unnatürlich aus.

Und so fülle ich sie auf: ich fange in der Mitte der Augenbraue an mit dem Pinsel leichte Strichbewegungen zu machen. Ich nehme nur sehr wenig von dem Produkt auf. Dann ziehe ich mit dem Pinsel meine Augenbraue nach außen nach und fange dann die Form vorne zur Mitte hin auszufüllen. Ganz vorne streiche ich das Produkt von unten nach oben auf und nicht, wie auf dem Rest der Augenbraue von links nach rechts. Vorher kämme ich sie natürlich in Form. Je nach Lust trage ich das Augenbrauengel von Alverde auf.

Und so sieht das Ergebnis dann aus.

Ich hoffe ich konnte euch hiermit ein wenig weiterhelfen. Wie sieht denn eure Routine so aus? Welche Form mögt ihr am liebsten? Habt ihr dabei irgendwelche Tricks? Ich bin gespannt auf eure Kommentare.

Bis Bald

Eure Tascha

9 comments

26. Juli 2011 um 17:29

Hehe, da ist sie ja, meine Nachfrage. Vielen Dank für den Post! ;-)

26. Juli 2011 um 17:33

das ist ja cool mit dem zirkelset :) feine Idee :)

26. Juli 2011 um 17:43

Danke für den Post! Finde immer sehr interessant wie andere das machen :D
LG :*

26. Juli 2011 um 19:19

Das mit dem Zirkelteil is ja geil :D Klasse Idee, falls man die Pinzette mal verbummelt hat :)

Ich bin jetzt dabei mir die Augenbrauen wieder wachsen zu lassen. Ich hatte ja auch schon dick und dünn und ach weiß ich nicht was :D

26. Juli 2011 um 19:29

Echt gute Idee mit dem Zirkel :D

Ich krieg das einfach nicht hin ... egal was ich mach ich kriege diesen Knick einfach net hin.

Liebe Grüße

26. Juli 2011 um 20:47

Ich handhabe es so wie du. Nur bin ab und an was nachlässig (Vorallem im moment)
Was sieht denn da unordentlich aus? Ich finde das sieht richtig gut, gepflegt aus! Sehr schön.

Danke für deinen Lieben Worte. Ich liebe meine Tiere genauso wie meine Familie und daher gehen sie teilweise vor mein Wohl. Ich betüdel sie nicht denn es sind doch sehr selbständige Wesen und keine Babys, aber bei Krankheiten meiner Tiere bin ich immer sehr ängstlich. Sie können sich doch selbst nicht helfen.

Das Muttermal lasse ich glaube ich morgen mal nachsehen. oder wenigstens ein Termin machen.

26. Juli 2011 um 22:39

Du hast wirklich sehr schönen Augenbrauen.;-)

lg Vero

27. Juli 2011 um 17:42

hihi danke für dein kompliment bei dem OOTD, das ist der sagenumwobene, tolle Sleek Rose Gold :)
Und ich liiiiiebe ihn ♥

und uah, deine augenbrauen sind so so schön :)

28. Juli 2011 um 23:40

Mir gefällt dein Blog und ich verfolge ihn ab jetzt. :-)
Es würde mich wahnsinnig freuen, wenn du auch mal bei mir
vorbeischauen könntest und ich vielleicht eine neue Leserin
dazugewinnen würde!
Liebste Grüße <3
http://unaffectedvirgin-crystalpearls.blogspot.com/

Kommentar veröffentlichen

Follow on Bloglovin