Montag, 19. September 2011

Raubzug aus Düsseldorf Pt.2 Catrice und NYX

Hallo meine Lieben,

heute kommt der 2. Part meines Riesenraubzugs in Düsseldorf.

Wer mein Video schon gesehen hat, wird die Produkte, die ich hier zeigen möchte, schon kennen. Und zwar handelt es sich um 2 Nagellacke und einen Lidschatten von Catrice sowie das NYX Glitter Powder.

Anfangen möchte ich mit den Catrice Produkten:

"Hot or Not?" war für 1€ erhätlich, "Marilyn & Me" hat glaube ich 2,49€? gekostet. Ich bin mir aber bei dem 2. nicht sicher. Der Lidschatten hat 2,79€ gekostet und ist soweit ich weiß, die neue Version. Die "Alte" hatte ein mattes Finish.

Natürlich habe ich für euch alles ausführlichst fotografiert.

180 Hot or Not? und 550 Marilyn & Me

550 Marilyn & Me

550 Marilyn & Me im Sonnenlicht... da sieht man den Glitzer so schön raus

180 Hot or Not? und nein, es ist eigentlich ein sattes Pink und kein Rosa...

040 In The Army Now

040 In The Army Now im Sonnenlicht

Catrice hat den "alten" Lidschatten ganz schön verändert

Und hier meine "Mini-Ausbeute" aus dem Douglas. Es handelt sich dabei um ein Sparkling Glitter Powder von NYX, Kostenpunkt: 6,95€.


wie es funkelt!!!




Sally hat sich auch ein Glitter Powder Pott gekauft. Jetzt ist die Frage: wie trägt man es auf? Habt ihr Erfahrungen mit solchen extremen Glitzerprodukten? Wie fixiert man das Ganze, dass man nicht aussieht wie eine Diskokugel? Klappt es mit Fix+??? Was sagt ihr?

Habt ihr auch gemerkt, dass Catrice einige Lidschatten so ziemlich verändert hat? Aufgefallen ist mir das auch bei "Heidi Plum". Findet ihr die veränderten Lidschatten besser oder gefällt euch die alte Variante?

Im nächsten Post stelle ich euch meine neuen M.A.C Eroberungen vor.

Ich freue mich sehr über eure Kommentare.

Bis Bald

Eure Tascha

9 comments

19. September 2011 um 12:19

Cool, der Glitzer gefällt mir :-)

19. September 2011 um 12:53

Cool, der rote Glitzerlack macht richtig Bock auf Weihnachten, oder? Nach dem verkorksten Sommer müssen Herbst und Winter jetzt ordentlich ausgekostet werden. :-)

Liebste Grüße!

19. September 2011 um 13:05

Für 6g ist der Preis ja wirklich okay bei dem Glitzerpuderzeugs... Mal sehen, obs das bei meinem Douglas auch gibt :) Ich würde das ja glatt zum pantschen noch Nagellack nehmen *hust*... Ich befürchte, im Gesicht hat man sonst ganz schnell überall Glitzer :/

19. September 2011 um 13:07

Ich hab das Glitzer mit Fixing Gel aufgetragen und es hat gehalten wie ne 1! Würd ich damit mal versuchen :)
Die Lacke sind sooo schön ♥ Hab ich ja auch beide zu Hause ... hihi :D
Ich füll Dir auch noch was ab von meinem Glitzi :)

19. September 2011 um 14:03

Bei Heidi Plum finde ich die neue Variante viiiiel schöner =)

So extreme Glitterdinger finde ich kompliziert :D habe auch sowas aber nutze es nicht. Da mag ich die Glittereyeliner von NYX lieber =)

19. September 2011 um 16:07

Die Ausbeute ist toll...
Aber ich habe gerade auf meinem Blog gemeckert, darüber, dass der In The Army Now Lidschatten nicht mir dem Tester übereinstimmt, weil in dem "DM" in Bielefeld wo ich war, war das leider so...

(http://mymitzekatze.blogspot.com/2011/09/der-hype-um-die-dupes-typisch-catrice.html)

Jaha in Bielefeld im DM ist jetzt Catrice, ich hoffe das rollen die weiter aus ;)

19. September 2011 um 17:11

der üinke lack und der glitzer zeug sieht ja geil aus ^-^ aber der catrice lidschatten ist auch sehr schön :) http://sofiabeauty.blogspot.com/

19. September 2011 um 19:49

Tolle Sachen die Lacke sind ja toll und der Lidschatten :D und der Glitzer ist der Hammer :) ich kann echt sagen so ein Kaufstopp tut gut und man schätzt etwas mehr die Sachen die man zu Hause hat ;) Ich versuche Hauls zu vermeiden aber ich kann nicht widerstehen ;) Ich muss für den nächsten Kiko nach Deutschland oder Italien ;)

20. September 2011 um 21:55

ja, das mit dem umbenennen der alten Farben finde ich auch sehr doof, das war nicht so toll :D und die hatten beim Event von Cosnova noch gesagt, dass es wohl einige Zeit dauert mit der Auslieferung der neuen Lidschatten, einige kriegen sie früher einige später, je nachdem wie sie dort vor Ort weg gehen, werden erst neue Bestände gekauft wenn die alten weg sind. (so hab ich es verstanden)

Kommentar veröffentlichen

Follow on Bloglovin